,

MFA in Vollzeit – Chirurgie Süderelbe – Abt. für Unfallchirurgie / Orthopädie

Vakanz zum:
ab sofort

Stellenanzeigentext:
Wir sind eine größere chirurgische Gemeinschaftspraxis im Hamburger Süden mit unfallchirurgisch-/orthopädischem und kolo-proktologischem Schwerpunkt.
Angegliedert an unsere Praxis ist ein ambulantes Operationszentrum, in welchem durch unsere Praxis vielfältige unfallchirurgisch-orthopädische Eingriffe inklusive arthroskopischer Operationen durchgeführt werden.
Neben den drei Praxisinhabern arbeiten hier noch in Voll– und Teilzeit zwei weitere Ärztinnen als Fachärzte.

Wir suchen – in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt – freundliche und motivierte Verstärkung für unser Team aus zurzeit 9 MFAs in Voll- und Teilzeit und einer Auszubildenden in der Unfallchirurgie / Orthopädie.
Hier decken wir ein großes, spannendes, sehr abwechslungsreiches Spektrum mit konservativen Behandlungen, spezieller Wundversorgung, Behandlung von Arbeitsunfällen (D-Arzt-Verfahren) sowie ambulanten und stationären Operationen ab.
Eine abgeschlossene Berufsausbildung MFA ist Voraussetzung, Erfahrung auf unfallchirurgisch-orthopädischem Fachgebiet wäre wünschenswert, ist aber nicht zwingend erforderlich—bei uns kann man das alles lernen!

Interesse?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung unter: info@chirse.de

oder per Post an:

Chirurgie Süderelbe
Dres. Kemnitz, Giensch, Gerstenberg
z.Hd. Dr. M. Gerstenberg
Am Wall 1
21073 Hamburg

Praxisname:
Chirurgie Süderelbe – Dres. M.Kemnitz, F.Giensch, M.Gerstenberg

Ansprechpartner:
Dr. Marcus Gerstenberg

Email-Adresse des Ansprechpartners:
info@chirse.de

Straße / Nr.:
Am Wall 1

PLZ:
21073

Stadtteil (Freieingabe):
Harburg

Stadt:
Hamburg

Telefonnummer:
040-766136-0

Webadresse:
www.chirurgie-suederelbe.de